die philosphische lizenz zum faulsein. und für schokolade.

... und nicht nur heute so wunderbar passend:

die philosphische lizenz zum faulsein & zum plündern einer pralinenschachtel – und das ganz ohne schlechtes gewissen. jawollja.

mehr philosophische "gebrauchsanweisungen" – augenzwinkernd und auf den punkt – gibts von rebekka reinhard in "würde platon prada tragen". witzig-kluge miniaturen, die zeigen, dass philosophie so prickelnd sein kann wie ein glas champagner. cheers! ‪#‎lesenliebenleben‬